Reisekostenabrechnung Inland 2017 – Excel

39,00  (inkl. 19% MwSt.)

Excel Formulare zur Erfassung der Reisekosten im Inland mit den Pauschalen für das Jahr 2017.

Mithilfe dieser Formulare erfassen Sie bequem Ihre Reisekosten für eintägige und mehrtägige Inlandsreisen im Jahr 2017.

Die Berechnung der Reisekosten und Verpflegungspauschalen erfolgt automatisch.

Artikelnummer: rkfi2017 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Für die Reisekostenabrechung im Inland stehen verschiedene Formulare zur Verfügung. Sie ermöglichen die Erfassung eintägiger Dienstreisen ohne Übernachtung und mehrtägiger Dienstreisen.

Die Reisekostenformulare ermitteln automatisch die Verpflegungsmehraufwandspauschalen 2017 und weitere Reisekosten.

Die Excel-Datei verfügt über eine eigene Registerkarte mit Schaltflächen für die Auswahl und Pflege der Reisekostenformulare.

Reisekostenformulare für die Erfassung eintägiger Dienstreisen:

Für die Erfassung eintägiger Dienstreisen ohne Übernachtung werden verschiedene Formulare angeboten. Sie berücksichtigen die Erfassung von Dienstreisen an einem Tag oder über einen Kalendertag hinaus. Die Erfassung mehrerer Dienstreisen (sammeln) an einem Tag oder über einen Kalendertag hinaus ist ebenfalls möglich.

Reisekostenformular für die Erfassung mehrtägiger Dienstreisen:

Mit dem Reisekostenformular für mehrtägige Dienstreisen im Inland mit Übernachtung kann die Gesamt-Abwesenheit erfasst werden (einzeilig). Fallen z.B. unterschiedliche Übernachtungskosten an, können diese in mehreren Zeilen eingegeben werden.

Die automatisch ermittelten Verpflegungskosten können z.B. in Frühstück, Mittagessen und Abendessen aufgeteilt werden. Die Pflege einer abweichenden Gesamtpauschale ist ebenfalls möglich.


Die Merkmale der Excel Reisekostendatei:

  • Die Datei verfügt über Reisekostenformulare für eintägige und mehrtägige Inlandsreisen
    • eintägige Dienstreisen ohne Sammeln – an einem oder über zwei Kalendertage
    • eintägige Dienstreisen mit Sammeln – an einem oder über zwei Kalendertage
    • mehrtägige Dienstreisen- mit Aufteilung der Übernachtungskosten
    • über eine eigene Registerkarte mit Schaltflächen
  • Die Reisekostenformulare
    • sind für Excel 2010 und Excel 2013 erstellt
    • sind mit einem einfachen Blattschutz versehen
    • berechnen automatisch die Summe der Verpflegungsmehraufwände
    • berechnen automatisch die Reisekosten
    • berechnen den Differenzbetrag zwischen Reisekosten und Reisekostenvorauszahlung
    • ja nach ausgewählter Variante werden Eingabefelder z.B. für Datumsangaben und Zeitangaben vorbelegt
    • verwenden VBA Code (nicht zugänglich)

Ihre Vorteile im Überblick:

  1. Schnelle, einheitliche und bequeme Erfassung Ihrer Inlandsreisen
  2. Die Ermittlung der vom Finanzamt vorgesehenen Verpflegungsmehraufwandspauschalen 2017 erledigt Excel für Sie
  3. Die Berechnung der Reisekosten erledigt das Reisekostenformular für Sie
  4. Weniger Zeitaufwand
  5. Geringere Kosten

Zur Nutzung dieser Vorlage benötigen Sie folgende Software (unter Windows):

  • Microsoft Excel 2010
  • Microsoft Excel 2013

Die Vorlage wird als Zip-Datei (Excel-Datei (.xlsm) mit einer Kurzdokumentation und Erfassungsbeispielen (PDF) zum Downloaden zur Verfügung gestellt.

Die Excel-Datei ist ca. 370 KB groß.

Office Programmierer gesucht?
    Erfahrungen für Sie
  • > 10 Jahre
  • Beratung · Coaching · IT-Service
  • Programmierung
    Vorbildlicher Kundenservice
  • E-Mail / Telefon
  • Termin nach Vereinbarung
  • Kurze Reaktionszeiten
    VBA-Entwicklung - für
  • nachweisliche Arbeitserleichterungen
  • messbare Kostenreduzierung
    Vorlagen · Formulare · Tools
  • Entwicklung individueller Lösungen

    Vorlagen aus dem Onlineshop
  • einfacher und sicherer Einkauf
  • Anpassungen jederzeit möglich

  • Kundenservice

    Uns ist daran gelegen, Ihnen einen einfachen und problemlosen Einkauf bei uns zu ermöglichen, damit Sie Ihre Vorlagen/Downloads schnell einsetzen können.

    Manchmal kommt es vor, dass die Artikelbeschreibung auf dem ersten Blick nicht genügend Informationen liefert oder weitergehende Beratung zum Einkauf notwendig ist.

    Die häufigsten Fragen zu wichtigen Themen haben wir Ihnen unter FAQ zusammengestellt.

    Darüber hinaus können Sie unseren freundlichen Kundenservice auch per E-Mail oder Telefon erreichen.