Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass diese allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht für die Dienstleistungsangebote der Internetseite: www.beetz-it-services.de gelten.

Mit den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) wird das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und beetz IT-Services, Inh. Thomas Beetz, Dernauer Str. 35, 22047 Hamburg geregelt.

Diesen Geschäftsbedingungen liegen allen Lieferungen und Leistungen der beetz IT-Services aufgrund von Onlinebestellungen über unsere Internetseite www.vorlagen-office.de oder andere Onlinedienste (eMail usw.), zugrunde.

Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie Kenntnis und Inhalt dieser AGB und der Datenschutzbestimmungen ausdrücklich an. Sie erklären, dass Sie Ihr Widerrufsrecht- und Rückgaberecht zu Kenntnis genommen haben. Und Sie erklären ebenfalls, dass Sie die Bestimmung für digitale Produkte anerkennen. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von beetz IT-Services.

beetz IT-Services, Inh. Thomas Beetz, Dernauer Str. 35, 22047 Hamburg ist Betreiber der Internetseite www.vorlagen-office.de und Vertragspartner für Verträge, die Sie bei der Nutzung des Angebots auf www.vorlagen-office.de schließen, jedoch nicht Vertragspartner für Verträge, die Sie über fremde Webseiten abschließen, zu denen Ihnen der Zugang über einen Link von uns lediglich vermittelt wird.

Unser Angebot

Auf www.vorlagen-office.de bieten wir Ihnen in elektronischen Dateien gespeicherte Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Scripte verschiedener Sachgebiete an. Die Dateien können Sie per Download auf Ihren Computer herunterladen, dort bearbeiten, speichern und ausdrucken. Allein die Lieferung dieser Dateien per Download, mit dem im jeweiligen Angebot beschriebenen Inhalt ist Gegenstand des Vertrages, den Sie im Falle des Einkaufs mit uns abschließen.

  1. Der Download der Dateien ist kostenpflichtig, sofern ein Angebot nicht ausdrücklich als kostenlos gekennzeichnet ist.
  2. Die Kosten durch den Zugang zu unserem Internetangebot sowie die Verbindungskosten während der Nutzung unserer Webseite, insbesondere während des Downloads von Dokumenten, tragen ausschließlich Sie.
  3. Die von uns angebotenen Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Scripte stehen Ihnen zum Download wie im jeweiligen Angebot beschrieben, in dem Dateityp und der Dateigröße, zur Verfügung.
    Vorbehaltlich der elektronischen Zusendung der Dateien an die von Ihnen in Ihrem Kundenprofil angegebene E-Mail-Adresse, falls der Download aus von uns zu vertretenden Gründen nicht funktioniert, haben Sie keinen Anspruch auf Lieferung der Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Scripte auf eine andere Art als den Download (z. B. per Post) und / oder in irgendeiner anderen Form (z. B. in einem anderen Dateiformat, auf einem körperlichen Datenträger, z. B. auf CD-ROM).
  4. Es steht allein in Ihrer Verantwortung, für die technischen Voraussetzungen Sorge zu tragen, die Ihrerseits notwendig sind, um den angebotenen Download ausführen zu können (z. B.  Internetzugang, Internetbrowsersoftware) und die heruntergeladenen Dateien öffnen, bearbeiten und / oder speichern zu können (z. B. geeignetes Textverarbeitungsprogramm, geeignetes Tabellenkalkulationsprogramm).
  5. Wir unterstützen Sie dabei ohne rechtliche Verpflichtung durch entsprechende Informationsseiten auf www.vorlagen-office.de und Telefonsupport innerhalb der Bürozeiten. Diese Auskunftserteilung gehört ausdrücklich nicht zu unseren vertraglichen Pflichten. Wir haften insoweit nicht für Vermögensschäden, die Ihnen möglicherweise aus Falschauskünften entstehen, es sei denn sie sind grob fahrlässig oder vorsätzlich von uns erteilt worden.

Registrierung

  1. Für die Nutzung unseres kostenpflichtigen Internetangebots (Download) ist eine Identifizierung erforderlich. Diese Identifizierung erfolgt durch Ihre einmalige, kostenlose Registrierung bei www.vorlagen-office.de.
    Bei der Registrierung müssen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zustimmen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, können Sie unsere Leistungen direkt mit Ihren Zugangsdaten in Anspruch nehmen.
  2. Die von uns bei der Registrierung abgefragten Daten sind von Ihnen vollständig und korrekt anzugeben.
  3. Die Übermittlung der Registrierungsdaten erfolgt erst nachdem Sie die Datenschutzbestimmungen akzeptiert und die Schaltfläche „Neues Kundenkonto anlegen“ betätigt haben.
  4. Nach der Übermittlung der Registrierungsdaten erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Aktivierung Ihres Kundenkontos.
  5. Nach der Aktivierung Ihres Benutzerkontos erhalten Sie eine Bestätigungs-Email.
  6. Ihre Zugangsdaten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.
  7. Es ist Ihre Pflicht, sicherzustellen, dass Ihre verwendeten Registrierungsdaten zum Zeitpunkt des jeweiligen Einkaufs (Download) aktuell, vollständig und zutreffend sind. Ihre Daten können Sie dazu nach dem Login unter „Konto/Registrieren“ einsehen und bearbeiten.

Vertragsschluss

  1. Der Vertrag zwischen Ihnen und beetz IT-Services kommt in dem Augenblick zustande, in dem Sie während des Bestellvorgangs die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ anklicken.
    Vor der Bestätigung Ihrer Bestellung müssen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Widerrufsbestimmung und die Bestimmung für digitale Produkte akzeptieren.
    Die von uns üblicherweise zugesandte Bestätigungs-E-Mail nach Abschluss des Bestellvorgangs ist ausdrücklich nicht Voraussetzung des Vertragsschlusses.
  2. Der Vertrag umfasst ausschließlich die Bereitstellung von in elektronischen Dateien gespeicherten Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Scripte zum Download, wie sie in dem von Ihnen ausgewählten Angebot beschrieben sind. Nicht Gegenstand dieses Vertrages ist und allein in Ihre Verantwortung fällt es, ob die erworbenen Dateien und die darin enthaltenen Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Scripte Ihren individuellen Verwendungsabsichten entsprechen.

Zahlungs- und Lieferbedingungen

beetz IT-Services stellt Ihnen kostenpflichtige Dateien per Download erst nach Zahlungseingang (Vorkasse) zur Verfügung. Die Bezahlung können Sie generell per Überweisung vornehmen. Die notwendigen Daten bekommen Sie in der Bestätigungs-E-Mail Ihrer Bestellung mitgeliefert. Zahlungen werden ausschließlich in der Währung Euro akzeptiert. Wir stellen Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ein Anspruch auf eine bestimmte Zahlungsweise besteht jedoch nicht.
In jedem Fall gelten die nachfolgenden Bedingungen.

  1. Bezahlung per Überweisung
    1. Sie überweisen den Rechnungsbetrag in Euro auf unser Geschäftskonto.
      Etwaige Transaktionskosten der Überweisung (z. B. aus dem Ausland) gehen zu Ihren Lasten.
    2. Sofern wir Ihnen bereits auf die Übermittlung eines Überweisungsbelegs ein Guthaben in Höhe des Rechnungsbetrages eingerichtet haben und zur Bezahlung Ihrer Bestellung freigegeben haben, geschieht dies unter dem Vorbehalt der tatsächlichen Überweisung des Rechnungsbetrages in voller Höhe auf das Geschäftskonto. Auf die Gewährung einer solchen vorzeitigen Gutschrift besteht kein Rechtsanspruch.
    3. Guthaben werden nicht verzinst und verfallen nach Ablauf von 120 Tagen.
      Wir werden Sie ohne rechtliche Verpflichtung an diesen Fristablauf ca. vier Wochen vorher per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse erinnern. Auf diese Erinnerung haben Sie keinen Rechtsanspruch. Die Erinnerung ist keine Voraussetzung für den Verfall des Guthabens. Sollte diese Erinnerung unterbleiben, können Sie hieraus keine Ansprüche gegen uns ableiten. Um diesen Verfall zu vermeiden, können Sie das Guthaben jederzeit aufbrauchen. Alternativ können Sie die Rücküberweisung verlangen. Die Rücküberweisung nimmt beetz IT-Services nur vor, wenn Sie dies schriftlich (d. h. unterschrieben) verlangen. Rücküberweisungen erfolgen nur auf Girokonten, die in der Bundesrepublik Deutschland geführt werden (Inlandsüberweisungen). Für den Aufwand der Rücküberweisung berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 9,- Euro und ziehen diese direkt vom Betrag der Rücküberweisung ab.
  2. Bezahlung per Rechnung
    Im Namen einer Behörde, einer Institution oder eines größeren Unternehmens können Sie per Rechnung bezahlen. Zur Verwendung dieser Zahlungsart nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
  3. Bezahlung per Lastschrift oder Kreditkarte
    Diese Bezahlungsarten werden nicht angeboten.

Nutzungsbedingungen

Die von Ihnen in Form von elektronischen Dateien erworbenen Mustervorlagen, Formulare, Tutorials und Skripte sind urheberrechtlich (C) geschützt. Sie dürfen zu Ihrem eigenen privaten oder gewerblichen Gebrauch gespeichert, vervielfältigt und bearbeitet werden. Dies gilt sowohl für die Dateien als auch für die Inhalte, soweit Sie z. B. Ausdrucke anfertigen. Davon ausgenommen ist der Gebrauch der elektronischen Dateien, um identische oder ähnliche Dienste wie die auf www.vorlagen-office.de anzubieten.

Widerrufsbestimmung: Kein Widerrufs- und Rückgaberecht

Bitte beachten Sie: Ab Bereitstellung des Downloads, der unmittelbar nach dem Vertragsschluss folgt, sind Sie nicht mehr zum Widerruf und / oder zur Rückgabe berechtigt.

Haftung

beetz IT-Services haftet, außer in Fällen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, für Vermögensschäden nur in Fällen der vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung. Außer bei Vorsatz und / oder grober Fahrlässigkeit ist die Haftung seitens beetz IT-Services der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

Datenschutzerklärung

Die Betreiber der Website „vorlagen-office.de“ nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung der Website „vorlagen-office.de“ ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Sofern Sie besondere Services der Website „vorlagen-office.de“ in Anspruch nehmen möchten, kann jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, wird generell eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Als Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die in Verbindung mit dieser Website stehen, verwendet beetz IT-Services verschiedene technische und organisatorische Verfahren, die einen möglichst lückenlosen Schutz der personenbezogenen Daten ermöglichen.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der von beetz IT-Services erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, sowie über die Ihnen zustehenden Rechte.

Serverdaten/Zugriffsdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Die gespeicherten Daten können von uns keiner bestimmten Person zugeordnet werden und werden von uns auch nicht mit Daten anderer Quellen zusammengeführt.

Diese Informationen werden gespeichert, um

  • die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern
  • die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren
  • die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten
  • um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Angriffes, die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen, bereitzustellen.

Kontaktmöglichkeit

Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften enthält die Website von beetz IT-Services Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme (z.B. E-Mailadresse), sowie eine unmittelbare Kommunikation mit beetz IT-Services ermöglichen.

Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit beetz IT-Services aufnehmen, werden Ihre übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.

Solche auf freiwilliger Basis an beetz IT-Services übermittelten Daten werden nur für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Web-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie werden für den Bestellprozess des Shopsystems benötigt.

Es handelt sich dabei zumeist um sogenannte „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Die Inhalte der Cookies können Sie sich mit dem verwendeten Web-Browser anzeigen lassen und Sie können die Installation der Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionalitäten unserer Website nutzen können.

Registrierung und Einkauf

Wir bieten Ihnen auf „vorlagen-office.de“ die Möglichkeit, sich zu registrieren, um im Shop Produkte/Downloads zu erwerben. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind

  • E-Mailadresse / Passwort, Name, Vorname, Firmenname, Anschrift und ggf. die Telefonnummer

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert.

Mit Ihrer Registrierung auf „vorlagen-office.de“ speichern wir auch Ihre IP-Adresse und das Datum, sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung.

Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf dieser Website registriert, als Absicherung unsererseits.

Für die Ausführung Ihrer Bestellungen müssen wir die Registrierungsdaten, die Bestellinformationen und aus Sicherheitsgründen zusätzlich die verwendete IP-Adresse für die Bestellung speichern.

Die in Ihrem Kundenprofil gespeicherten Registrierungsdaten werden Ihren Bestellungen zugeordnet und entsprechend gespeichert.

Ihre E-Mail-Adresse wird für die Übermittlung der Bestellungsbestätigung, unserer AGB und sonstiger Informationen, die ausschließlich Ihre Bestellung oder unsere AGB betreffen, benutzt.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten dieser Website erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von PayPal als Zahlungsart für Bestellungen im Shop

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Dauer der Datennutzung

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen.

Die Betreiber dieser Website behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Sonstige Bestimmungen

  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des CISG (Convention on Contracts for the International Sale of Goods = Übereinkommen des Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht)).
  2. Sofern Sie Kaufmann i. S. d. Handelsgesetzbuches sind, ist Hamburg der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten betreffend der unter Verwendung dieser AGB geschlossenen Verträge.
  3. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Informationen zur EU – Richtlinie 2013/11/EU  und er Verordnung (Art. 14 der ODR-Verordnung Nr. 524/2013)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Links (Disclaimer)

Unser Angebot kann Links zu externen Websites enthalten auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Hamburg, 15. April 2018
beetz IT-Services

  • IT Service · Leistungsstarke Microsoft Office Lösungen

    Ziel der IT Services ist es, individuelle Microsoft Office Lösungen zu erstellen, um Anwendern Arbeit abzunehmen, Qualitätsverbesserungen herbeizuführen und die Bearbeitungskosten auf ein Minimum zu reduzieren.

    Mit Microsoft Office Vorlagen, Formularen und Office Tools können weiterführende Funktionalitäten bereitgestellt werden, die Arbeitsabläufe standardisieren und automatisieren. Sie stellen Arbeitserleichterungen dar, die Unternehmen nicht unterschätzen sollten. Anwender werden bei vielen umfangreichen und wiederkehrenden Aufgaben nachweislich entlastet und die Arbeitsqualität wird gesteigert.

    Beispiele hierfür sind:

    • klare und einfachere Datenpflege und Datenerfassung
    • einheitlich definierte Vorgehensweise bei Auswertungen, Analysen, Kalkulationen und anderen Berechnungen
    • durchgängige und einheitliche Visualisierung von Informationen mit Tabellen, Diagrammen und Templates

    Je nach Problemstellung kann die Lösung objektorientiert, ereignisgesteuert und als Jobsteuerung umgesetzt werden.

    Mithilfe leistungsstarker Microsoft Office Lösungen werden nachweislich Fehler eliminiert, Aufgaben sicherer und effizienter erledigt, die Arbeitsqualität verbessert und die Bearbeitungskosten werden auf eine Bruchteil reduziert.

    Nutzen Sie die Wettbewerbsvorteile, die sich aus den Optimierungsmaßnahmen passgenauer Tools für sie ergeben. Nehmen Sie gerne Kontakt auf.